Sind Sie schon volljährig?

Sie haben das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet.

Mumm setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie zunächst, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen.

Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

 

03.02.2021

Kartoffelrösti mit Zwetschgenkompott, dazu unser Chardonnay

Das Rezept von KitchenStories verspricht einen genussvollen Feierabend: Knusprige Kartoffelrösti mit süß-säuerlichem Zwetschgenkompott – harmonisch ergänzt durch die erfrischenden Aromen unseres Mumm & Co. Wein Chardonnay.

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Kartoffeln
  • 500 g Zwetschgen
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 Kardamom
  • 1 Nelke
  • 1 Zimtstange
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Pflanzenöl zum Braten

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Topf, Vierkantreibe, Schüssel, Pfanne, Pfannenwender, Küchenpapier

Schritt 1/4

Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und vierteln.

Vanilleschote aufschneiden und das Mark auskratzen.

Schritt 2/4

Zwetschgen, Zucker und Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen.

Vanillemark, Vanilleschote, Kardamom, Nelke und Zimtstange dazugeben und das Kompott bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Min. unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

Anschließend Vanilleschote und Zimtstange aus dem Topf nehmen.

Schritt 3/4

Während das Kompott köchelt, Kartoffeln schälen, fein reiben und die Flüssigkeit etwas ausdrücken.

Zwiebel schälen und fein würfeln.

Geriebene Kartoffeln, Zwiebelwürfel, Ei und Mehl in eine Schüssel geben und vermengen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Schritt 4/4

Eine Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen.

Pflanzenöl in die Pfanne geben und die Kartoffelrösti portionsweise von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

 

Knusprige Kartoffelrösti mit Zwetschgenkompott servieren und mit Mumm Chardonnay genießen.

Guten Appetit!

Was Sie unbedingt entdecken sollten

Teile diesen Beitrag

Facebook Twitter Pinterest E-Mail

Kategorien

Kontakt

+49 (0) 6123 606 0 info@mumm-co.de